Van Veeteren – Der unglückliche Mörder

Plakat von "Van Veeteren - Der unglückliche Mörder"
Minuten:
Regie: Daniel Lind Lagerlöf
Genre:
Kinostart: 14.12.2005


Ein Mann überfährt bei schlechtem Wetter einen Jungen und flieht. Kurze Zeit später wird Erich, der Sohn von Kommissar Van Veeteren ermordet aufgefunden., Mit derselben Tatwaffe erschlagen wie Erich wird wenig später die Leiche einer jungen Frau gefunden. Doch wieder gibt es anscheinend keinen Zusammenhang zwischen der jungen Frau und Erich. Van Veeteren, obwohl schon pensioniert, wird von seinen ehemaligen Kollegen auf dem Laufenden gehalten und ermittelt selbständig. Wie kann er den Mörder aufhalten, weiter zu morden?

Die neusten Reviews