Tagebuch eines Skandals

Plakat von "Tagebuch eines Skandals"
12
Minuten: 92
Regie: Richard Eyre
Kinostart: 25.12.2006


Als die attraktive, einfühlsame Lehrerin Sheba Hart neu an eine Londoner Schule kommt, erobert sie alle Herzen im Sturm. Auch die verbitterte Erzieherin Barbara Covett ist von ihr fasziniert. Zwischen den ungleichen Frauen entwickelt sich eine Freundschaft, die für Barbara bald zur Obsession wird. Als sie entdeckt, dass Sheba eine Affäre mit einem Schüler hat, mutiert sie zur eifersüchtigen und unberechenbaren Furie. Gnadenlos nutzt sie ihr Wissen aus, um sich immer mehr in Shebas Leben zu drängen - bis die Situation eskaliert...

Die neusten Reviews