Max

Plakat von "Max"
12
Minuten: 107
Regie: Boaz Yakin
Kinostart: 26.06.2015

Bester Freund. Held. Retter.


Max ist als treuer Schäferhund immer an der Seite von Kyle Wincott bei dessen Einsatz in Afghanistan. Als Kyle bei einem Hinterhalt ums Leben kommt, wird der traumatisierte Max zu den Wincotts zurückgebracht, denen er zunächst nur mit Aggression begegnet. Nach und nach kann ausgerechnet der unglückliche Teenager Justin das Vertrauen des Hundes gewinnen und sich mit ihm anfreunden. Die beiden erweisen sich als Spitzenteam, als sich ein Freund aus Kyles Einheit als ausgesprochen schlimmer Finger erweist.

Die neusten Reviews