Liebe auf den zweiten Blick

Plakat von "Liebe auf den zweiten Blick"
0
Minuten: 92
Regie: Joel Hopkins
Kinostart: 25.12.2008

Über erste Lieben, letzte Chancen und alles dazwischen


Dem New Yorker Harvey Shine passt die Hochzeit seiner Tochter Susan im Moment gar nicht in den Kram. Immerhin ist der Werbe-Jingle-Komponist gerade dabei, seine Karriere an die Wand zu fahren. Aber alles Zetern hilft nichts, Harvey steigt in den Flieger nach London. Doch auch in der englischen Hauptstadt läuft es für ihn alles andere als rund. Während Susan mit ihrem Zukünftigen Scott, ihrer Mutter Jean und ihrem megaerfolgreichen Stiefvater Brian rumhängt, wird Harvey allein in ein Hotel abgeschoben. Beim Empfang am Abend eröffnet Susan ihrem Vater zudem, dass nicht er, sondern Brian sie zum Altar führen wird. Für Harvey bricht eine Welt zusammen, nach der Trauung will er nur noch zurück nach New York. Doch er verpasst seine Maschine...

Die neusten Reviews