Kill Bobby Z – Ein Deal um Leben und Tod

Plakat von "Kill Bobby Z - Ein Deal um Leben und Tod"
16
Minuten: 97
Regie: John Herzfeld
Kinostart: 23.07.2007


Der im Gefängnis einsitzende Ex-Marine Tim Kearney lässt sich auf das verlockende Angebot des DEA-Agenten Tad Grusza ein: Er soll den verschollenen, sagenumwobenen Drogenbaron Bobby Z spielen und sich gegen Grusza’s Partner, der von der mexikanischen Drogenmafia festgehalten wird, austauschen lassen. Danach wäre er frei. Doch die Übergabe geht unter dem Kugelhagel der beiden Parteien schief. Von allen gehetzt, ohne zu wissen, was wirklich gespielt wird, und auf der Jagd nach Bobby Zs sagenhaftem Vermögen flieht T. Kearney mit dem Sohn des echten Bobby Z im Schlepptau.

Die neusten Reviews