Kafkas Der Bau

Plakat von "Kafkas Der Bau"
Minuten: 110
Regie: Jochen Alexander Freydank
Genre:
Kinostart: 09.07.2015


Franz, ein Mann, der alles erreicht zu haben scheint, hat sich in seinem Bau - einem festungsartigen Wohnkomplex - eingerichtet. Doch so sehr er sie ignorieren will - es gibt sie doch, die Welt dort draußen. Allmählich wird er von Angst übermannt: Sie werden kommen. Sie wollen ihn. Sie wollen teilhaben an seinem Wohlstand. "Der Bau" erzählt die Geschichte der "Verwandlung" eines Menschen in einer sich rapide verändernden und zunehmend abgeschotteten Welt - basierend auf der gleichnamigen, bislang unverfilmten Erzählung von Franz Kafka.

Die neusten Reviews