Infiziert – Sie sind längst unter uns

Plakat von "Infiziert - Sie sind längst unter uns"
Minuten: 90
Regie: Adam Weissman
Kinostart: 16.09.2008


Amerikas Ostküste wird gerade von einer rätselhaften Infektionskrankheit heimgesucht, als ein Attentäter den Bürgermeister von Boston niederschießt und kurz, bevor ihn selbst eine Kugel ereilt, ein Röhrchen mit einer mysteriösen Flüssigkeit, die angeblich aus dem Körper des Bürgermeisters stammt, bei dem Journalisten Ben deponiert. Ben findet heraus, dass die Flüssigkeit nicht von dieser Welt stammt, doch macht ihm seine Enthüllung wenig Freunde. Tatsächlich geraten er und eine hilfreiche Kollegin bald ins Visier rücksichtsloser Verschwörer.

Die neusten Reviews