Gonger – Das Böse vergisst nie

Plakat von "Gonger - Das Böse vergisst nie"
16
Minuten: 115
Regie: Christian Theede
Genre:
Kinostart: 11.09.2008


Der seit seinem 8. Lebensjahr verwaiste Phillip kehrt nach über 20 Jahren in sein Heimatdorf zurück, um die riesige Villa seines verhassten Großvaters zu verkaufen. Doch ab dem Zeitpunkt, an dem er das Ortschild passiert, mehren sich merkwürdige Vorkommnisse. Phillip scheint durch seine Rückkehr einen tödlichen Fluch ausgelöst zu haben, in den die Freunde seiner Kindheit verwickelt sind. Doch damit nicht genug: Phillip begreift, dass der rätselhafte Tod seiner Eltern ebenso mit dem Fluch des Gongers zusammenhängt. Wird er es schaffen, den Fluch zu lösen, bevor alle seine Jugend-Freunde tot sind...?

Die neusten Reviews