Der Fuchs und das Mädchen

Plakat von "Der Fuchs und das Mädchen"
0
Minuten: 110
Regie: Luc Jacquet
Genre:
Kinostart: 27.12.2007


An einem Herbstmorgen bemerkt das Mädchen Lila abseits des Weges einen Fuchs. Fasziniert nähert sie sich ihm. Nach und nach freundet sie sich mit dem Fuchs an. Durch den Fuchs entdeckt das Mädchen eine geheime und wilde Natur; ihre Einstellung und ihr Verhältnis zu Tieren ändert sich. Abgesehen von dem Mädchen kommen keine Menschen vor. In den letzten paar Minuten erzählt das Mädchen – nunmehr erwachsen – ihrem Sohn von früher.

Die neusten Reviews