Bleed for This

Plakat von "Bleed for This"
12
Minuten: 117
Regie: Ben Younger
Genre:
Kinostart: 04.11.2016


They never come back“ – das ungeschriebene Gesetz des Boxsports wurde schon oft widerlegt. Doch kein Comeback war so spektakulär wie das des Italoameri­kaners Vinny Pazienza, dessen Erfolgsgeschichte Ben Younger („Couchgeflüster“) jetzt verfilmt hat. Als der damalige WBA-Weltmeister im Halbmittelgewicht im Herbst 1991 bei einem Verkehrsunfall einen Genickbruch erleidet, scheint seine Karriere beendet. Doch der Champion aus Rhode Island will so schnell wie möglich in den Ring zurückkehren – und entscheidet sich gegen eine Opera­tion, die zur Versteifung seiner Halswirbelsäule führen würde. Während die Handlung erwartungsgemäß kaum überrascht, überzeugt „Whiplash“-Star Miles Teller in der Rolle des willensstarken Boxers.

Die neusten Reviews