Norbert Baumgarten

Plakat von "Befreite Zone"

Befreite Zone

Sässlen, ein hoffnungsfrohes Kleinstädtchen östlich der Elbe Mitte der 90er: Micha betrügt Sylvia mit Kerstin, und Sylvia betrügt Micha mit Ade. Der ist schwarz, heißt „Blondie“ und schießt so viele Tore für den Sässlener Fußballverein, dass er die Stadt und seine Menschen weit über die Grenzen Brandenburgs berühmt macht. Rolf ist der Profiteur des Aufstiegs der Provinzkicker, er saniert seine marode Firma durch einen schwunghaften Handel mit Fanartikeln…

geschrieben am: 18. November, 2017 | 12:48 pm