Jürgen Rißmann

Plakat von "Auerhaus"

Auerhaus

Vier Jugendliche mit verschiedenen Problemen ziehen in eine WG, beäugt von ihren Nachbarn.

geschrieben am: 23. April, 2021 | 9:04 pm

Plakat von "Der junge Karl Marx"

Der junge Karl Marx

Der junge Karl Marx hat sein deutsches Heimatland im Jahr 1844 bereits verlassen und ist mit seiner Frau Jenny von Westphalen nach Paris ins Exil gegangen. Hier begegnet der 26-Jährige schließlich dem jungen Fabrikantensohn Friedrich Engels der Marx‘ Ansichten zum Proletariat teilt und sich sehr für die in England gerade massiv voranschreitende industrielle Revolution interessiert. Gemeinsam entgehen die zwei neuen Freunde immer wieder Polizei-Durchsuchungen, setzen sich über Verbote und Zensur hinweg und halten ihr Idealbild […]

geschrieben am: 28. November, 2017 | 5:00 pm

Plakat von "Die Erfindung der Liebe"

Die Erfindung der Liebe

Eigentlich sollte Die Erfindung der Liebe ein ganz anderer Film werden. Maria Kwiatkowsky sollte darin eine durchtriebene Schauspielstudentin spielen, die eine Millionärin um ihr Vermögen erleichtern will. Doch dann starb Kwiatkowsky überraschend, und Regisseurin Lola Randl wollte sich nicht damit abfinden, so viel Arbeit in einen Film investiert zu haben, der nie das Licht der Welt erblickt. Sie verarbeitete das ursprüngliche Material und baute darum eine neue Handlung, die auch den Entstehungsprozess ihres Films thematisiert. […]

geschrieben am: 25. November, 2017 | 5:07 pm

Plakat von "Stromberg - Der Film"

Stromberg – Der Film

Das 50-jährige Bestehen der Capitol-Versicherung muss gefeiert werden, dachten sich die Chefs, und luden alle Mitarbeiter in ein Hotel ein. Doch das Gerücht geht um, der Firma ginge es nicht sonderlich gut. Um der Arbeitslosigkeit im Falle der Filialschließung zu entkommen, bliebe nur noch der Wechsel zum Hauptsitz. Das ist natürlich DIE Aufgabe für Stromberg, der auf der Feier pausenlos versucht, den Vorzeigeabteilungsleiter herauszukehren und seine Mitarbeiter hinter sich zu bringen. Dass dieses Vorhaben in […]

geschrieben am: 25. November, 2017 | 3:15 pm

Plakat von "Zwei Leben"

Zwei Leben

1990 – Katrine lebt schon lange glücklich mit ihrer Familie in Norwegen, nachdem ihr vor mehr als 20 Jahren die Flucht aus der DDR gelungen war. Sie war dort in einem Waisenhaus aufgewachsen, da man sie während der Besatzungszeit im 2.Weltkrieg ihrer Mutter Ase weg genommen hatte. Ihr Vater war ein deutscher Wehrmachtssoldat und Kinder aus diesen Beziehungen galten unter den Nationalsozialisten als rassisch besonders rein. Doch Katrine, inzwischen selbst Großmutter und glücklich mit ihrem […]

geschrieben am: 25. November, 2017 | 1:15 pm

Plakat von "Ein Tick anders"

Ein Tick anders

Eva führt mit ihrem Vater, einem erfolglosen, aber stets optimistischen Autoverkäufer, ihrer konsumsüchtigen Mutter und der schrulligen Oma ein glückliches Leben. Doch Eva ist ein Tick anders. Sie leidet am Tourette-Syndrom. Ihre Familie hat sich längst an ihre Tics, Schimpfwörter und Pöbeleien gewöhnt, und auch sonst kommt Eva mit ihrer Außenseiterrolle bestens zurecht. Als der Vater jedoch einen Job in Berlin angeboten bekommt, soll sie plötzlich ihre vertraute Umgebung verlassen. Nicht mit Eva. Dieser Umzug […]

geschrieben am: 24. November, 2017 | 8:58 pm

Plakat von "Vorstadtkrokodile 3"

Vorstadtkrokodile 3

Kai fährt ins Basketball-Camp und Olli mit seiner Freundin in den Urlaub, während der Rest der Truppe alias Hannes, Maria, Frank, Jorgo und Peter mit halsbrecherischem Tempo über die Kart-Bahn heizt. Da passiert ein dramatischer Unfall – Frank wird mit Blaulicht ins Krankenhaus transportiert und schwebt in Lebensgefahr: Nur die schnelle Organspende eines nahen Verwandten kann ihn noch retten. Einziger möglicher Spender ist sein Bruder Dennis – doch der sitzt mit seinem Einbruchs-Kumpel Kevin im […]

geschrieben am: 24. November, 2017 | 11:36 am

Plakat von "Snowman's Land"

Snowman’s Land

Der glücklose Auftragskiller Walter hat einen Job so richtig vermasselt und soll für den ehemaligen Unterweltboss Berger einen Job erledigen. Dieser lebt seit Jahren abgeschieden in den Bergen weit im Osten, und hat dort Ärger mit den Einheimischen. Zusammen mit seinem labilen Berufskollegen Micky soll Walter in Bergers Abwesenheit auf dessen Villa und seine junge Ehefrau Sibylle aufpassen. Was zunächst mehr nach bezahltem Urlaub in verschneiter Bergkulisse als nach Arbeit aussieht, wird schlagartig kompliziert, als […]

geschrieben am: 22. November, 2017 | 8:37 pm

Plakat von "Maria, ihm schmeckt's nicht!"

Maria, ihm schmeckt’s nicht!

Sachbuchlektor Jan nimmt den Heiratsantrag seiner deutsch-italienischen Freundin Sara an und möchte ohne großes Brimborium standesamtlich heiraten. Doch der zukünftige Schwiegerpapa Antonio pocht darauf, das Fest in Campobello zu feiern. So muss der gegen Meeresfrüchte allergische Jan vor Ort allerlei Schalentiere verdrücken und alleine ohne seine Zukünftige schlafen. Über die ärgert er sich, weil sie immer italienischer wird, aber vor allem über ihre anstrengende Verwandtschaft. Kurz vor der Trauung reißt ihm der Geduldsfaden.

geschrieben am: 19. November, 2017 | 3:40 pm