Ewan McGregor

Plakat von "Birds of Prey - The Emancipation of Harley Quinn"

Birds of Prey – The Emancipation of Harley Quinn

Ex-Psychiaterin und bekennender Baseball-Fan Harley Quinn hat sich gerade frisch von ihrem Freund Joker getrennt und sucht in Gotham nach neuen Horizonten. Diese trifft sie bald in Gestalt der Superheldinnen-Truppe „Birds Of Prey“, die aus Huntress, Black Canary und Polizistin Renee Montoya besteht und in Eigenregie die Unterwelt der Stadt kräftig durchputzt. Obwohl die Ex-Kriminelle und die Selbstjustiz-Truppe sich anfangs nicht so ganz grün sind, schließen sie sich letztlich doch für den guten Zweck zusammen: […]

geschrieben am: 23. April, 2021 | 11:13 pm

Plakat von "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers"

Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers

Etwa ein Jahr, nachdem der letzte Rest des Widerstands durch Luke Skywalkers Opfertat aus dem Griff der Ersten Ordnung entkommen konnte, kämpfen die völlig unterlegenen Rebellen aus dem Hinterhalt gegen Kylo Ren und dessen Truppen. Zum ersten Mal gehen dabei die neuen Helden Rey, Finn und der Super-Pilot Poe gemeinsam auf eine lange Mission …

geschrieben am: 23. April, 2021 | 9:15 pm

Plakat von "Christopher Robin"

Christopher Robin

Christopher Robin ist erwachsen geworden. Doch der Junge, der einst mit seinen tierischen Freunden zahllose Abenteuer im Hundertmorgenwald erlebte, führt kein glückliches Leben: Er steckt in einem schlecht bezahlten Job fest, mit dem er nicht glücklich ist und bei dem er zu viel arbeiten muss, und vernachlässigt darüber noch dazu seine…

geschrieben am: 15. Januar, 2019 | 1:18 am

Plakat von "Trainspotting - Neue Helden"

Trainspotting – Neue Helden

Mark ist ein Junkie. Sein Revier ist ein trister Teil Edinburghs, und sein grauer Alltag dreht sich von morgens bis abends um den nächsten Schuss. Irgendwann, so glaubt er, wird er einmal davon loskommen, aber mit kaputten Freunden wie Sick Boy, Spud und Begbie ist daran gar nicht zu denken. Was immer er versucht, er scheitert kläglich, bis sich eines Tages die Chance seines Lebens bietet – in Form von zwei Kilo seines Lieblingspulvers allerfeinster […]

geschrieben am: 5. Dezember, 2017 | 8:44 pm

Plakat von "Gimme Danger"

Gimme Danger

Mitten in den 60er Jahren schlugen The Stooges mit ihrem gewaltigen und energischen Stil wie eine Bombe in die Musiklandschaft ein. Mit ihrem Mix aus Rock, Blues, R&B und Free Jazz hat die Band aus Ann Arbor, Michigan das Musikpublikum quasi überfallen und damit den Grundstein für das gelegt, was später gemeinhin als Punk und Alternative Rock bekannt wurde. Jim Jarmuschs GIMME DANGER ist die Chronik der Geschichte von The Stooges – eine der größten […]

geschrieben am: 28. November, 2017 | 8:53 pm

Plakat von "40 Tage in der Wüste"

40 Tage in der Wüste

Jesus geht für 40 Tage in die Wüste, um fastend und betend nach Erleuchtung zu suchen. Dort wird er heimgesucht vom Teufel, der sein Vertrauen in Gott erschüttern will. Nach langen Wanderungen findet Jesus Aufnahme bei einer Familie. Der Vater ist dabei, für die Familie in der Wüste ein Haus zu bauen; allerdings trüben Spannungen zwischen Vater und Sohn das Zusammenleben, weil der Junge davon träumt, die Wildnis zu verlassen. Jesus will der Familie helfen, […]

geschrieben am: 28. November, 2017 | 8:00 pm

Plakat von "T2 Trainspotting"

T2 Trainspotting

20 Jahre nachdem er Edinburghs Stadtteil Leith hinter sich gelassen hat und sich einem bürgerlichen Leben zuwendete, kehrt Mark Renton in seine Heimatstadt zurück, wo sich manches geändert hat und vieles gleich geblieben ist, und wo seine alten Freunde und Bekannten, darunter Spud, Sick Boy und Begbie, schon auf ihn warten. Allesamt sind sie zwar mittlerweile weg vom Heroin, doch führen deswegen noch längst keine Leben in geordneten Bahnen. Und nicht bei allen ist die […]

geschrieben am: 28. November, 2017 | 5:07 pm

Plakat von "Amerikanisches Idyll"

Amerikanisches Idyll

Der Film handelt von Seymour Levov, genannt „der Schwede“, und seiner Familie. Im Buch verwirft Levov seine jüdische Identität und lebt den perfekten amerikanischen Traum, bis seine Tochter sich zu einer Terroristin entwickelt und ihn zwingt seine Lebensweise zu hinterfragen. Die Geschichte wird aus der Perspektive von Philip Roths fiktivem Alter Ego, dem Schriftsteller Nathan Zuckerman, erzählt.

geschrieben am: 28. November, 2017 | 3:48 pm

Plakat von "Verräter wie wir"

Verräter wie wir

Der Oxford-Dozent Perry verbringt mit seiner Frau, der Anwältin Gail, einen romantischen Urlaub unter Palmen in Marrakesch. Dort lernen die beiden den zwielichtigen Russen Dima kennen. Nach einer wilden Party offenbart Dima seinem neuen Freund Perry ein ernsthaftes Problem: Als Geldwäscher der russischen Mafia trachten ihm Killer nach dem Leben. Dima will nach England überlaufen – und der unauffällige Perry ist dafür die perfekte Tarnung. Als der britische Geheimagent Hector auf den Plan tritt, geraten […]

geschrieben am: 27. November, 2017 | 8:23 pm

Plakat von "Jane Got a Gun"

Jane Got a Gun

Jane ist mit einem der übelsten Gangster der Stadt verheiratet. Als dieser sich dazu entschließt, sich gegen seine eigene Bande zu stellen, wird er schnell zum Ziel und bei einem Angriff der ehemaligen, von dem skrupellosen Colin McCann angeführten, Kumpanen schwer verletzt. Der Ehemann schafft es trotz acht Kugeln in seinem Körper, nach Hause zurückzukehren, wo er Jane warnen kann, dass seine ehemalige Bande nun nach ihm suchen wird. Jane wird klar, dass nur sie […]

geschrieben am: 26. November, 2017 | 8:22 pm